Programm IDAHO 2012

Samstag 12.05.12

    14.00-18.00 Kundgebung (vor dem Nike-Tempel/Radio Lotte)
    Infostände, Büchertisch und Straßenmusik

    19.00 Diskriminierung per Gesetz – in Russland und Deutschland
    (Sendesaal im Nike-Tempel/Radio Lotte)
    Gesprächsrunde mit Expert_innen und Betroffenen
    Moderation: Stefan Hasselmann
    Eintritt frei

Sonntag 13.05.12

Montag 14.05.12

    19.00„Queer – angekommen im Neoliberalismus?“
    (Sendesaal im Nike-Tempel/Radio Lotte)
    Diskussionsveranstaltung mit Lukas Holfeld (Bildungskollektiv Erfurt)
    Ankündigungstext, Eintritt frei

Dienstag 15.05.12

    19.00 „Das verordnete Geschlecht“
    (Sendesaal im Nike-Tempel/Radio Lotte)
    Dokumentarfilm zum Thema Intersexualität mit Gesprächsrunde
    Gast: Elisabeth Müller (ist eine_r der ersten deutschen Intersex-Aktivist_innen), Lena Eckert (Bauhaus-Uni Weimar); Moderation: Kathrin Schuchardt
    Eintritt frei

Mittwoch 16.05.12

    20.00 IDAHO-Party (Milchbar/Karl-Liebknecht-Strasse)
    DJane Schuchi und JB
    Eintritt frei

Donnerstag 17.05.12

    20.00 „Sharayet – eine Liebe in Teheran“ (Mon Ami Kino)
    „Nach außen hin passen sich die beiden Schülerinnen Atafeh und Shirin den strengen Vorsätzen des öffentlichen Lebens in Teheran an, doch im Untergrund treffen sie sich mit anderen Jugendlichen auf geheimen Partys, experimentieren mit Sex und Drogen, tanzen zu Technomusik und träumen von einem freieren Leben……“
    weitere Filminformationen
    Der Film läuft vom 17.-23.05.12 im Mon Ami Kino

Freitag 18.05.12

    18.00 Homophobie im Fußball (Sendesaal im Nike-Tempel/Radio Lotte)
    Podiumsdiskussion mit Gesprächsrunde
    Gäste: Tanja Walther – Ahrens (ehemalige deutsche Bundesliga Fußballspielerin und aktive Sportwissenschaftlerin)
    Marcus Urban (deutscher Fußballspieler, Biographie „Versteckspieler“)
    Sven (zählt sich zum aktiven Teil der Fanszene)
    Moderation: Mario Lange
    Eintritt frei

Samstag 19.05.12

    15.00 „Begegnungen auf der Transfläche“ (Lichthaus Kino)
    Lesung mit Gesprächsrunde
    das neu erschienene Buch reflektiert 52 Momente
    des transnormalen Alltags
    Eintritt frei