IDAHOT* 2017 in Weimar und Jena

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Homo- und Trans*phobie (IDAHOT*) wird es in Weimar wieder eine kleine Veranstaltungsreihe geben. Das Programm der AG queer Weimar findet ihr auf diesem Blog und auf unserer Facebookseite
Auch in Jena wirde es wieder Veranstaltungen geben, die findet ihr auf deren Seite bzw. bei Facebook.

Sonntag, 14. Mai 14:00 – 16:30
Straßenfest
mit Infoständen, Büchertisch etc.
Ort: Theaterplatz, vor dem Wittumspalais, Weimar

Sonntag, 14. Mai 19:00 – 21:00
Szenische Lesung „Mehr Stolz, ihr Frauen!“
Eine Femmage an Hewig Dohm
Hedwig Dohm (1831-1919) war DIE Pionierin der Frauenbewegung in Deutschland und eine wunderbar witzige und innovative Autorin. Bis heute haben ihre Texte, in denen sie die völlige rechtliche, soziale und ökonomische Gleichberechtigung von Frauen und Männern fordert, nichts von ihrer Frische und Aktualität verloren. Dohms Markenzeichen ist ihre Ironie. Mit bekannten Zeitgenossen von Friedrich Nietzsche bis Georg Groddeck liefert sie sich in ihren Texten wahre Wortgefechte – wie gemacht für die Bühne und für das „Dohm-Trio“ Nikola Müller, Isabel Rohner und Gerd Buurmann. Spannend, informativ und dabei höchst unterhaltsam stellen die beiden Herausgeberinnen der Edition Hedwig Dohm zusammen mit Schauspieler Gerd Buurmann Dohms Leben und Werk vor.

Ort: Lichthaus Café, Am Kirchberg 4, Weimar
Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 4 Euro

Dienstag, 16. Mai 19:00
„Tangerine L.A.“ Spielfilm
Weihnachten auf dem Straßenstrich in Los Angeles. Die stürmische Transfrau Sin-Dee Rella kommt gerade aus dem Knast, da steckt ihr Alexandra, dass ihr Freund und Zuhälter Chester sie mit einer echten Frau betrogen haben soll. Sin-Dee tickt aus und will Chester zur Rede stellen – mit Beweisstück im Schlepptau! Zusammen mit ihrer besten Freundin jagt sie durch die Straßen von Hollywood, um die beiden Missetäter in der abenteuerlichen Transgender-Szene zu finden …
Ort: Lichthaus Kino Weimar Am Kirschberg 4, 99423 Weimar
Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 5 Euro

Mittwoch, der 17. Mai, 15:00-15:45
Rainbowflash
Zum Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Trans*phobie laden wir zu einer Lufballonaktion für Sichtbarkeit und Akzeptanz ein: Gemeinsam mit euch lassen wir beim #Rainbowflash Luftballons mit euren Wünschen für queere Menschen in den Himmel steigen.
Ort: Theaterplatz, Weimar


0 Antworten auf „IDAHOT* 2017 in Weimar und Jena“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben − eins =